Katholische Kitas im Erzbistum Paderborn
Katholische Kindertageseinrichtungen Minden-Ravensberg-Lippe gGmbh
Header Image

Aktuelles

Bianca Pott leitet die KiTa Arche Noah in Kaunitz

Bianca Pott ist die neue Leiterin der Katholischen Kindertageseinrichtung Arche Noah im Verler Stadtteil Kaunitz.

Den Staffelstab überreichte Detlef Müller an Bianca Pott, die nun die Kindertageseinrichtung Arche Noah in Kaunitz leitet. Mechthild Holz (rechts) vom Fachbereich Pädagogik beim Träger Kath. KiTa gGmbH, gratulierte ihr zu ihrer neuen Aufgabe.

Verl/Kaunitz.  Bianca Pott ist die neue Leiterin der Katholischen Kindertageseinrichtung Arche Noah im Verler Stadtteil Kaunitz. Für einige Wochen konnte sie mit ihrer Vorgängerin Maria Laustroer zunächst noch zusammenarbeiten und so sanft in ihr neues Amt eingeführt werden.  Die 31-Jährige hat Erfahrung in der Leitung einer Kindertagesstätte. Sie hat bereits als Elternzeitvertreterin den Kindergarten St. Achatius in Senne geleitet. Die junge Mutter freut sich, dass sie nun angekommen ist und in der Arche Noah eine feste Leitungsposition hat. 54 Kinder werden dort in drei Gruppen betreut, wovon eine Gruppe die Jüngsten ab vier Monaten aufnimmt.

Nach ihrer Ausbildung hat Bianca Pott noch ein Studium mit den Fächern Sozialpädagogik und Management an der FHM Bielefeld absolviert. Der Geschäftsführer der Kath. KiTa-Trägergesellschaft, Detlef Müller, überreichte ihr nun offiziell den Staffelstab als Symbol dafür, dass sie nun Mannschaftsanführerin für ein Team ist. Müller hofft, dass es ein Stab für lange Zeit ist, gerne auch Jahrzehnte. „Sie haben sich als gute und konstante Staffelläuferin bewährt und ich bin sehr froh, Sie hier als Teamleiterin zu wissen“, betonte er. Müller gab der jungen Frau mit auf den Weg, dass sie die nun anfallenden Aufgaben nicht alleine bewältigen muss, sondern ihr Team mit ins Boot holen sollte. „Auch wenn Sie ein gut bestelltes Feld vorgefunden haben, versuchen Sie ihre eigenen Wege zu gehen und setzen Sie persönliche Akzente.“ Und wann immer sie Rat bräuchte, sollte sie nicht scheuen, die Mitarbeitenden des Trägers  in der Verwaltung in Bielefeld zu kontaktieren.

Müller wünschte ihr einen guten Start in ihre neue Aufgabe, gut gelaunte und fröhliche Kinder, tolle Eltern und nette Mitarbeiterinnen, sowie überhaupt sympathische Menschen, die mit ihr zusammen zum Wohl der Kinder aktiv sind.

Pastor Benedikt Kickum begrüßte Bianca Pott aufs Herzlichste und freut sich auf eine gelungene und weiterhin so unkomplizierte Zusammenarbeit, wie er es von Maria Laustroer gewohnt ist. Die Vermittlung der christlichen Werte  ist auch der neuen Leitung sehr wichtig, was der Pastor sehr begrüßte, denn für ihn, die anderen Vertreter der Kirchengemeinde und die Elternbeiräte ist die Arche Noah ein lebendiger Pastoraler Ort.  

Kitas suchen

Schwerpunktthema: Raumgestaltung

weiterlesen

Katholische Kindertageseinrichtungen in Trägerschaft gem. GmbHs im Erzbistum Paderborn